AddThis Social Bookmark Button

carsten-schoeberlingIm März 2014 hat es sich ergeben, dass wir zu den derzeitigen Themen in der Logistik und deren mobiler Einsatz interviewt wurden. Jens Schöberling (GF) und Carsten Schlidt (Projektleiter) haben sich offen den Fragen gestellt und herausgekommen ist nach unserer Meinung ein gelungener Artikel über 5 Seiten in der aktuleen Ausgabe der "mobile business".

Hier nur ein kurzer Auszug aus dem Artikel...

Doch auch Logistikunternehmen, die tagtäglich z.B. per LKW den Hafen ansteuern, können von der Einführung mobiler Lösungen profitieren, wie Jörg Fürbacher, Vorstand der Euro-Log AG, IT-Dienstleister für unternehmensübergreifende Prozessintegration in der Logistik, verrät: „Mobile Lösungen könnten in der Hafenlogistik dabei helfen, den Verkehrs- und Warenfluss schneller und einfacher zu machen, Wartezeiten zu verringern und Lieferzeiten zu verkürzen.“ Dazu können standardisierte mobile Lösungen für eine effektive Synchronisierung der Warenströme und deren Informationsflüsse auf Basis aktueller Rahmenbedingungen sorgen. „In einem ganz einfachen Beispiel wären einerseits Packschuppen in der Lage, wenige Minuten vor Eintreffen der Leercontainer, die Beladung vorzubereiten und auf diese Weise die Flächennutzung zu optimieren“, veranschaulicht Jens Schöberling, CEO von Webbyte Systems, einem Anbieter von Logistiksoftware. „Andererseits würden Mitarbeiter des Seeterminals erfahren, dass ein bestimmter Container auf dem Weg zum Terminal ist, und so ihrerseits alles für eine reibungslose Abnahme des Containers in die Wege leiten.“ Parallel könne zudem die Abwicklung der Zollformalitäten angeschoben werden.

Text: mobile Business / www.it-zoom.de
Link zum Original Artikel: httehttpp://www.it-zoom.de/mobile-businss/e/die-logistik-im-hafen-8627/

Geschrieben von: Phil Binz (mobile Business)

AUTO-ID NEWS/PROJEKTE

FAKTOR WIRTSCHAFT (IHK) - WEBBYTE in der aktuellen Ausgabe der IHK Zeitung

TITELTHEMA: Von der Physik zum Produkt. WEBBYTE SYSTEMS mit mobiler Datenerfassung erfolgreich. NEUBRANDENBURG. Es dürfte mittlerweile eine fünfstellige Anzahl an Lieferscheinen sein, die über Systeme des Neubrandenburger Unternehmens WEBBYTE... Weiterlesen...

Der Hype ist vorbei, jetzt Vorteile nutzen!

Sehen sie öffter seltsame, quadratisch dargestellte Hyroglyphen und können damit nichts anfangen? Sind sie erstaunt über Informationen die mittels RFID-Leser (radio-frequency identification) übertragen werden? Wir helfen Ihnen, diese Technologie... Weiterlesen...

VORSTELLUNG: Honeywell 99ex

Der speziell für den Transport- und Logistikbereich entwickelte Mobilcomputer Dolphin® 99EX besticht durch benutzerfreundliche Ergonomie, topmoderne Wireless-Technologie, multifunktionale Datenerfassung und extreme Strapazierfähigkeit und eignet... Weiterlesen...

Optimierung von Arbeitsprozessen durch Einsatz von Barcodescannern

Der elektronische Liefernachweis ist bei Post-, Kurier- und Paketdiensten heute bereits Alltag. Diese Aufgabe übernehmen Barcodescanner täglich für tausende Vorgänge. Weiterlesen...

Transparenz mit Track & Trace-System von WEBBYTE

Deutschlandweite Güterfeinverteilung im Nahverkehr ab Kundenlager ist die Spezialität der inhabergeführten Spedition Michael Rathmann. Weiterlesen...

Internationaler EDIFACT-Standard (DIN ISO 9735) in eLORA integriert

Mit der Implementierung des weltweit anerkanntenen EDIFACT-Standards erhöht WEBBYTE SYSTEMS die Leistungskraft, Stabilität und Kompatibilität von eLORA® und eLORA.net®. Weiterlesen...

eLora Tourenplanung & Track and Trace: Das gibt es jetzt auch bei Tchibo

WEBBYTE SYSTEMS führt das leistungsstarke Logistik-System "eLORA®" mit den Modulen IT-gestützte Tourenplanung, Mobile-Datenerfassung (MDE-Barcodescanner) und Track & Trace  Weiterlesen...
cp button WEBBYTE | SYSTEMS
Wir sind Partner von SwissSign

SwissSign

 


Bewerbung als Programmierer / Entwickler